Nach dem Deutschland- und dem Niedersachsen-Rundspruch wird
jetzt der Lokalrundspruch für die Region Hannover verlesen.
Die Rundsprüche werden jeden Sonntag ab 10:30 Uhr Ortszeit
von DL0HV, der Clubstation des OV H13 Hannover, abgestrahlt.
Primär im 2m-Band auf 145,275 MHz simplex in FM,
im 70cm-Band auf 439,200 MHz via DB0FUS, sowie
in ATV ueber DB0TVH (darüber auch im Internet Live-Stream).
DL9MWE sendet im 10m-Band auf 28,780 MHz in SSB,
das Bad Pyrmonter Relais DB0BPY sendet auf der Frequenz 438,750 MHz

An den Mikrofonen und vor der ATV-Kamera ist heute Thomas, DF6OV.

Es folgt der Lokalrundspruch Nr. 26 fuer die 26. KW 2022
Heute mit folgenden Meldungen:

– H13 OV-Abend
– 75 Jahre H13
– Rundspruchpause
– DL2ZQ-Antenne Abbau
– IdeenExpo

——————————————————————–

– H13 OV-Abend
Der nächste OV-Abend von H13 findet abweichend vom normalen Plan am
2. Donnerstag, dem 14. Juli statt. Wir treffen uns nach langer Zeit mal
wieder in Präsenz im Clubraum. Der Beginn ist um 19:00 Uhr. Wir versuchen,
den OV-Abend auch im BBB-System zu übertragen. Somit können auch weit
entfernte Teilnehmer dabei sein.

– 75 Jahre H13
Am 5. Juli wird der OV H13 75 Jahre alt, denn am 5. Juli 1947 fand die
Gründungsversammlung in der Gaststätte „Mutter Piesewitt“ nahe des
Königsworther Platzes statt. OM Heinrich, DL9OAQ hat für den Samstag,
den 30. Juli ab 16:00 Uhr einen Raum in der Taverne Odysseus reserviert,
um dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Um Anmeldung wird gebeten, damit
die Taverne besser planen kann.

– Rundspruchpause
Wie in jedem Jahr, macht der DL0HV-Rundspruch in diesem Jahr wieder eine
Sommerpause. Der letzte Rundspruch vor der Pause wird am Sonntag, dem
31. Juli gesendet. Weiter geht es nach der Pause am Sonntag, dem 4.
September. Die Frequenzen, auf denen der Rundspruch gesendet wird,
sollen aber nicht verwaisen, sondern zu den Rundspruchzeiten für
Klönrunden genutzt werden.

– DL2ZQ-Antenne Abbau
Zum wiederholten Mal haben sich OMs im QTH des verstorbenen OM Jürgen,
DL2ZQ getroffen, um das Betonfundament seiner KW-Antenne aus der Erde zu
ziehen. Axel, DO7AK hat einen Bekannten gebeten, mit einem Bagger und
Drahtseilen anzurücken. Mit dieser robusten Technik war es dann möglich,
den Betonklotz aus der Gartenerde zu entfernen. Zwar liegt das Ding
noch im Garten, weil es kurzfristig nicht möglich war, das schwere Teil
abzutransportieren. Aber immerhin sind wir einen großen Schritt voran
gekommen. Es geht also weiter…

– IdeeExpo
Am gestrigen Samstag hat die IdeenExpo auf dem Messegelände Hannover/Laatzen
begonnen. Gedacht ist das Ganze als Informationsveranstaltung zur Gewinnung
von Nachwuchskräften für die industriellen und behördlichen Aussteller im
Bereich MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik).
Die Veranstaltung bietet aber darüber hinaus für jeden Technikinteressierten
interessante Blicke auf die Angebote der Aussteller.
Die IdeenExpo läuft noch bis zum kommenden Sonntag, dem 10. Juli und ist
von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Ab 18:00 Uhr finden auf mehreren Bühnen
Konzerte statt. Klar: die Veranstaltung richtet sich an junge Leute, da
muss Entertainment wohl dabei sein. Der Eintritt ist übrigens kostenfrei.

Es folgen die Termine für das laufende Jahr:
Montag, 04. Juli – H13 AFU Kurs E, Big Blue Button, 19:00 Uhr
Dienstag, 05. Juli – H13 „Saugkreis real“, Taverne Odysseus, 16:00 Uhr
Dienstag, 05. Juli – H13 „Saugkreis“, 145,275 MHz, Big Blue Button, 19:00 Uhr
Dienstag, 05. Juli – H13 AFU-Kurs A, Big Blue Button, 19:00 Uhr
Donnerstag, 07. Juli – H13 Klön-Abend, 145,275 MHz, Big Blue Button, 19:00 Uhr
bis Sonntag, 10. Juli – Ideen-Expo, Messegelände, 9:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag, 14. Juli – H13 OV-Abend, 145,275 MHz, Big Blue Button, 19:00 Uhr
Samstag, 30. Juli – H13 75-Jahr-Feier, Taverne Odysseus, 16:00 Uhr
Wochendende 10./11.9. – Maker Faire Hannover
Mittwoch 14. September – H13-Beteiligung bei der Vesperkirche (Lister Matthäusgemeinde)
Samstag, 24. September – 25. Bothfelder Herbstmarkt

Das waren die Meldungen des Lokalrundspruchs der Region Hannover.
Die Redaktion hatte DL9MWE, Matthias.
Unter Beachtung der CC-Lizenz des Typs „by-nd“ – also keine Änderungen
und Nennung der Quelle – darf dieser Text weiter verwendet werden.

Meldungen zum Lokalrundspruch bitte bis spaetestens Freitag Abend
an die E-Mail-Adresse DL9MWE(ät)darc.de oder Telefon 0511-6498304.

Der Bestätigungsverkehr beginnt im 2m-Band nach den Mobil- und
Portabel-Stationen mit der Ziffer 6. Im 70cm-Band via DB0FUS
geht es nach den /m und /p-Stationen mit der Ziffer 1 los.

Nach dem Deutschland- und dem Niedersachsen-Rundspruch wird
jetzt der Lokalrundspruch für die Region Hannover verlesen.
Die Rundsprüche werden jeden Sonntag ab 10:30 Uhr Ortszeit
von DL0HV, der Clubstation des OV H13 Hannover, abgestrahlt.
Primär im 2m-Band auf 145,275 MHz simplex in FM,
im 70cm-Band auf 439,200 MHz via DB0FUS, sowie
in ATV ueber DB0TVH (darüber auch im Internet Live-Stream).
DL9MWE sendet im 10m-Band auf 28,780 MHz in SSB,
das Bad Pyrmonter Relais DB0BPY sendet auf der Frequenz 438,750 MHz

An den Mikrofonen und vor der ATV-Kamera ist heute Thomas, DF6OV.

Es folgt der Lokalrundspruch Nr. 25 fuer die 25. KW 2022
Heute mit folgenden Meldungen:

– 75 Jahre H13
– Maker Faire Hannover
– Vesperkirche
– 25. Bothfelder Herbstmarkt

——————————————————————–

– 75 Jahre H13
Am 5. Juli wird der OV H13 75 Jahre alt, denn am 5. Juli 1947 fand die
Gründungsversammlung in der Gaststätte „Mutter Piesewitt“ nahe des
Königsworther Platzes statt. OM Heinrich, DL9OAQ hat für den Samstag,
den 30. Juli ab 16:00 Uhr einen Raum in der Taverne Odysseus reserviert,
um dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Um Anmeldung wird gebeten,
damit die Taverne besser planen kann.

– Maker Faire Hannover
In diesem Jahr soll die Maker Faire Hannover wieder als Präsenzveran-
statung durchgeführt werden. Der Termin ist das Wochenende 10./11.
September 2022. Wir H13er sind mit unseren Pavillionzelten im Außen-
bereich angemeldet. Helfende Hände sind wie immer herzlich willkommen.

– Vesperkirche
Wie berichtet hat der OV H13 eine Einladung erhalten, bei der Vesperkirche,
die in diesem Jahr in der Lister Matthäusgemeinde stattfindet, teilzunehmen.
Die Vesperkirche ist ein wiederkehrendes Angebot wechselnder Kirchen-
gemeinden, das gemütliches Beisammensein der Anwohner beim gemeinsamen
Abendessen mit Gottesdienstangeboten verbindet. Weitere Angebote und
Aktionen erweitern die Attraktivität der Veranstaltungen.
Wir H13er sollen mit unseren bewährten Mitmachangeboten und der Vorführung
von Amateurfunk zur „Publikumsbespaßung“ beitragen. Das ist eine schöne
Gelegenheit, den Amteurfunk im Bewusstsein der Gesellschaft zu verankern.
Die Vesperkirche bietet in den zwei Wochen vom 11.9. bis zum 25.9. diverse
Angebote. Als Termin für unsere Teilnahme haben wir den Mittwoch, den 14.9.
angenommen. Der Aufbau beginnt spätestens um 14:00 Uhr. Der Start der
Veranstaltung ist um 16:00 und geht bis mindestens 19:00 Uhr.
Die Ortsbegehung am letzten Mittwoch hat einen ersten Eindruck von den
Gegebenheiten ergeben. Leider war der Küster nicht vor Ort, so dass
eine Beheung des Kirchturms – natürlich um von dort Antenen abzuspannen –
nicht möglich war. Es wird einen weiteren Termin, diesmal mit Küster geben.

– 25. Bothfelder Herbstmarkt
Am Samstag, dem 24. September wird nach zweijähriger Pause wieder der
Bothfelder Herbstmarkt entlang der „Kurze Kamp Straße“ stattfinden.
Wir H13er werden uns wieder anmelden, um dieses Event mit unseren
Angeboten zu bereichern.

Es folgen die Termine für das laufende Jahr:
Montag, 27. Juni – H13 AFU Kurs E, Big Blue Button, 19:00 Uhr
Dienstag, 28. Juni – H13 „Saugkreis real“, Taverne Odysseus, 16:00 Uhr
Dienstag, 28. Juni – H13 „Saugkreis“, 145,275 MHz, Big Blue Button, 19:00 Uhr
Dienstag, 28. Juni – H13 AFU-Kurs A, Big Blue Button, 19:00 Uhr
Donnerstag, 30. Juni – H13 Klön-Abend, 145,275 MHz, Big Blue Button, 19:00 Uhr
Wochendende 10./11.9. – Maker Faire Hannover
Mittwoch 14. September – H13-Beteiligung bei der Vesperkirche (Lister Matthäusgemeinde)
Samstag, 24. September – 25. Bothfelder Herbstmarkt

Das waren die Meldungen des Lokalrundspruchs der Region Hannover.
Die Redaktion hatte DL9MWE, Matthias.
Unter Beachtung der CC-Lizenz des Typs „by-nd“ – also keine Änderungen
und Nennung der Quelle – darf dieser Text weiter verwendet werden.

Meldungen zum Lokalrundspruch bitte bis spaetestens Freitag Abend
an die E-Mail-Adresse DL9MWE(ät)darc.de oder Telefon 0511-6498304.

Der Bestätigungsverkehr beginnt im 2m-Band nach den Mobil- und
Portabel-Stationen mit der Ziffer 5. Im 70cm-Band via DB0FUS
geht es nach den /m und /p-Stationen mit der Ziffer 0 los.

Nach dem Deutschland- und dem Niedersachsen-Rundspruch wird
jetzt der Lokalrundspruch für die Region Hannover verlesen.
Die Rundsprüche werden jeden Sonntag ab 10:30 Uhr Ortszeit
von DL0HV, der Clubstation des OV H13 Hannover, abgestrahlt.
Primär im 2m-Band auf 145,275 MHz simplex in FM,
im 70cm-Band auf 439,200 MHz via DB0FUS, sowie
in ATV ueber DB0TVH (darüber auch im Internet Live-Stream).
DL9MWE sendet im 10m-Band auf 28,780 MHz in SSB,
das Bad Pyrmonter Relais DB0BPY sendet auf der Frequenz 438,750 MHz

An den Mikrofonen und vor der ATV-Kamera ist heute Thomas, DF6OV.

Es folgt der Lokalrundspruch Nr. 24 fuer die 24. KW 2022
Heute mit folgenden Meldungen:

– 75 Jahre H13
– Maker Faire Hannover
– Vesperkirche
– Hilfe bei Loop-Antenne gesucht

——————————————————————–

– 75 Jahre H13
Am 5. Juli wird der OV H13 75 Jahre alt, denn am 5. Juli 1947 fand die
Gründungsversammlung in der Gaststätte „Mutter Piesewitt“ nahe des
Königsworther Platzes statt. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern,
soll eine Arbeitsgruppe im H13 gegründet werde, die die Planungen in
konkrete Projekte umsetzt.
Leider verläuft die Verteilung des zugehörigen S-DOKs „75H13“ recht
schleppend. Wer also Interesse an der Mitarbeit in der Planungsgruppe
hat oder den S-DOK verteilen möchte, wendet sich bitte an den H13-OVV
unter dl9mwe(ät)darc.de

– Maker Faire Hannover
In diesem Jahr soll die Maker Faire Hannover wieder als Präsenzveran-
statung durchgeführt werden. Der Termin ist das Wochenende 11./12.
September 2022. Wir H13er sind mit unseren Pavillionzelten im Außen-
bereich angemeldet. Helfende Hände sind wie immer herzlich willkommen.

– Vesperkirche
Wie berichtet hat der OV H13 eine Einladung erhalten, bei der Vesperkirche,
die in diesem Jahr in der Lister Matthäusgemeinde stattfindet, teilzunehmen.
Die Vesperkirche ist ein wiederkehrendes Angebot wechselnder Kirchen-
gemeinden, das gemütliches Beisammensein der Anwohner beim gemeinsamen
Abendessen mit Gottesdienstangeboten verbindet. Weitere Angebote und
Aktionen erweitern die Attraktivität der Veranstaltungen.
Wir H13er sollen mit unseren bewährten Mitmachangeboten und der Vorführung
von Amateurfunk zur „Publikumsbespaßung“ beitragen. Das ist eine schöne
Gelegenheit, den Amteurfunk im Bewusstsein der Gesellschaft zu verankern.
Die Vesperkirche bietet in den zwei Wochen vom 11.9. bis zum 25.9. diverse
Angebote. Als Termin für unsere Teilnahme haben wir den Mittwoch, den 14.9.
angenommen. Der Aufbau beginnt spätestens um 14:00 Uhr. Der Start der
Veranstaltung ist um 16:00 und geht bis mindestens 19:00 Uhr.
Die Ortsbegehung am letzten Mittwoch hat einen ersten Eindruck von den
Gegebenheiten ergeben. Leider war der Küster nicht vor Ort, so dass
eine Beheung des Kirchturms – natürlich um von dort Antenen abzuspannen –
nicht möglich war. Es wird einen weiteren Termin, diesmal mit Küster geben.

– Hilfe bei Loop-Antenne gesucht
OM Marco betreibt eine mag.-Loopantenne, die sich inzwischen recht schwer
abstimmen lässt. Er vermutet eine Schwergängigkeit des Stellmotors für
den Abstimmkondensator. Weil Marco Whitesticker ist, kann er eine Raparatur
nicht selbst durchführen und ist auf externe Hilfe angewiesen.
Marco wohnt in der Nähe des Steinhuder Meeres und würde sich freuen, wenn
sehende OMs ihn bei der Reparatur der Antenne unterstützen können.
Der H13-OVV stellt den Kontakt zu Marco her: dl9mwe(ät)darc.de

Es folgen die Termine für das laufende Jahr:
Montag, 20. Juni – H13 AFU Kurs E, Big Blue Button, 19:00 Uhr
Dienstag, 21. Juni – H13 „Saugkreis real“, Taverne Odysseus, 16:00 Uhr
Dienstag, 21. Juni – H13 „Saugkreis“, 145,275 MHz, Big Blue Button, 19:00 Uhr
Dienstag, 21. Juni – H13 AFU-Kurs A, Big Blue Button, 19:00 Uhr
Donnerstag, 23. Juni – H13 Klön-Abend, 145,275 MHz, Big Blue Button, 19:00 Uhr
Wochendende 11./12.9. – Maker Faire Hannover
Mittwoch 14. September – H13-Beteiligung bei der Vesperkirche (Lister Matthäusgemeinde)

Das waren die Meldungen des Lokalrundspruchs der Region Hannover.
Die Redaktion hatte DL9MWE, Matthias.
Unter Beachtung der CC-Lizenz des Typs „by-nd“ – also keine Änderungen
und Nennung der Quelle – darf dieser Text weiter verwendet werden.

Meldungen zum Lokalrundspruch bitte bis spaetestens Freitag Abend
an die E-Mail-Adresse DL9MWE(ät)darc.de oder Telefon 0511-6498304.

Der Bestätigungsverkehr beginnt im 2m-Band nach den Mobil- und
Portabel-Stationen mit der Ziffer 4. Im 70cm-Band via DB0FUS
geht es nach den /m und /p-Stationen mit der Ziffer 9 los.